Dieser Kurs ist bereits ausgebucht, Sie können sich aber auf die Warteliste setzen lassen.

Vom Objekt zum Bild - Zeichnung und Transparenz

Vom Objekt zum Bild - Zeichnung und Transparenz Ausgehend von einem mitgebrachten oder vorort gefundenen Objekt, beginnt der Gestaltungsprozess. Zu Beginn steht die zeichnerische Auseinandersetzung dieses Objektes, die ein neues Verständnis und eine neue Sichtweisen mit sich bringt. Durch verschiedene Zeichenmaterialien und freie Zeichenmethoden entwickelt sich mehr und mehr die « eigene Zeichnung », die sich z.B. nur noch auf ein Detail beziehen kann…. Die bewusste « Verlangsamung » begünstigt dass die Zeichnung nicht willkürlich wird, sondern immer mehr das für uns Wesentliche enthält. Die Zeichnung wird in den Dialog mit transparenten Flächen gebracht. Mit lasierten Farbflächen, zurückgenommener Malerei durch Überdrucke oder durch Collagen mit Transparentpapieren werden wir die Transparenz in unsere Bilder bringen.
PREIS | EUR 520,-