Dieser Kurs ist bereits ausgebucht, Sie können sich aber auf die Warteliste setzen lassen.

Bewegtes Fächenspiel

Bewegtes Flächenspiel Wie kann ich meine Flächen im Format so anordnen, dass ein Eindruck von Leichtigkeit und Schwung entsteht? Anhand von Beispielen werden wir untersuchen, was dabei eine Rolle spielt und wie die Beobachtungen für die eigene Arbeit fruchtbar werden. Damit werden die Kurstage meist beginnen, manchmal werden auch einzelne Schritte mit Pinsel und Stift demonstriert, dies als Anregung für den eigenen Umgang mit dem Thema. Skizzenhafte Übungen auf Papier können eine Fundgrube für die Arbeit auf der Leinwand bilden. Das verwendete Material ist Acryl.
PREIS | EUR 490,-