FabrikAmSee 

F A B R I K A M S E E

a k a d e m i e  f ü r  z e i t g e n ö s s i s c h e  k u n s t

ALLE DOZENTEN
Download Kursübersicht
Ines Hildur
Schwarzmalerei - eine Leere die kein Nichts ist
... Schwarz ist ebenso grenzenlos wie das Weiß ... Alle Formen und alle Farben sind darin enthalten. Kasimir Malewitsch Malerei - ein spannender Dialog aus individueller Wahrnehmung und bewußtem Agieren im Spannungsfeld zwischen den Extremen Schwarz und Weiß. ... ein schwarzes Ballkleid mit weißem Tüllrock – ein Fußboden im Schachbrettmuster – die Block stripes von Daniel Buren – das weiße Hermelin auf einem Gemälde von Leonardo de Vinci – Mit großer Neugierde, Kraft und – Sensibilität wollen wir eintauchen in das reiche Universum der beiden Gegenpole, die wir malerisch zusammenführen wollen. Kühnheit – Demut ... Einfachheit – Raffinesse ... Freude – Trauer ... Rebellion – Neuanfang … Nach gemeinsamen Wahrnehmungsübungen/Skizzen finden wir sehr spielerisch zur eigenen Bildsprache unter Einbeziehung der bildnerischen Elemente Farbe, Fleck, Form, Linie und Komposition. Wir beginnen tagebuchartig auf quadratischen Tafeln 30 x 30 cm und entwickeln daraus größere Bilder. Es gibt viel Freiraum zum Experimentieren im Zusammenspiel von Malerei, Zeichnung, Arbeit mit Wachs u. a. Die Teilnehmenden können mit den unterschiedlichsten Materialien arbeiten und diese kombinieren: Farbpulver, Acryl … Tusche, Ölstifte und Pastellkreiden. Aus Kohlestaub und Marmormehl / Champagnerkreide, pudrig oder mattglänzend … mit Pinsel, Bürste, Spachtel, Lappen und den Händen aufgetragen … lassen wir unsere Bildwelten sich entfalten – freies spontanes intuitives Arbeiten. Der Weg ist das Ziel. Mit Freude am Ungeahnten – am Nicht-Gedachten. Ich werde verschiedene Möglichkeiten vorführen und individuell auf Ihre Vorkenntnisse, Wünsche eingehen
Preis : 490.- Euro